Steuerrecht

21:15 13 April in Steuerrecht§ 13c Abs. 1 S. 1 UStG ordnet Haftung des Zessionars für eine Steuerschuld des Zedenten an – BFH V R 65/14 zuletzt aktualisiert: von WPNO

Der BFH hat mit Urteil vom 25.11.2015 (BFH V R 65/14) entschieden, dass § 13c Abs. 1 S. 1 UStG eine Haftung des Zessionars für eine Steuerschuld des Zedenten anordnet. Die...

21:29 12 April in SteuerrechtZahlungsansprüche nach GAP-Reform sind abnutzbare immaterielle Wirtschaftsgüter – BFH IV R 6/12 zuletzt aktualisiert: von WPNO

Der BFH hat mit Urteil vom 21.10.2015 (BFH IV R 6/12) entschieden, dass die durch die GAP-Reform 2003 eingeführten Zahlungsansprüche abnutzbare immaterielle Wirtschaftsgüter sind.Die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer der Zahlungsansprüche nach der...

20:58 17 Februar in SteuerrechtSteuerermäßigung von Künstlern hängt nicht von Eintrittsberechtigung des Publikums ab – BFH V R 61/14 zuletzt aktualisiert: von WPNO

Der BFH hat mit Urteil vom 03.12.2015 (BFH V R 61/14) entschieden, dass die Steuerermäßigung für ausübende Künstler (§ 12 Abs. 2 Nr. 7 Buchst. a UStG) nicht davon abhängt,...

14:29 12 Februar in SteuerrechtTreaty Override ist verfassungskonform – BVerfG 2 BvL 1/12 zuletzt aktualisiert: von WPNO

Das BVerfG hat mit Beschluss vom 15.12.2015 (BVerfG 2 BvL 1/12) entschieden, dass der Gesetzgeber auch dann nicht am Erlass eines Gesetzes gehindert ist, wenn dieses im Widerspruch zu völkerrechtlichen...

15:36 03 Februar in SteuerrechtKeine Einbringung gegen Gewährung von Gesellschaftsrechten bei Gutschreibung auf Kapitalkonto II – BFH IV R 15/14 zuletzt aktualisiert: von WPNO

Der BFH hat mit Urteil vom 29.07.2015 (BFH IV R 15/14) entschieden, dass keine Einbringung gegen Gewährung von Gesellschaftsrechten gegeben ist, wenn der Gegenwert des übertragenen Wirtschaftsguts allein dem Kapitalkonto...

14:04 29 Januar in SteuerrechtAuch Krankheitskosten unterliegen dem Ansatz einer zumutbaren Belastung – BFH VI R 32/13 und VI R 33/13 zuletzt aktualisiert: von WPNO

Der BFH hat mit Urteilen vom 02.09.2015 (BFH VI R 32/13 und VI R 33/13) entschieden, dass es von Verfassungswegen nicht geboten ist, bei der einkommen­steuer­rechtlichen Berücksichtigung von Krankheitskosten als außergewöhnliche Belastungen gemäß § 33 EStG auf...

?
Telefon: 0800 – 783 9766
 0800 – RUF WPNO

Mail: info@wpno.com
error: Content is protected !!