Oberste Bundesbehörde

Baden-Württemberg

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg, Dr. Stefan Brink

Bayern

Bayerisches Landesamt für Datenschutz

Bayern (öffentlicher Bereich): Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz, Dr. Thomas Petri

Bayern (nicht-öffentlicher Bereich): Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA),Thomas Kranig

  • Art. 32 DSGVO – Sicherheit der Verarbeitung, Stand 06/2016  Link
  • Art. 42 DSGVO – Zertifizierung, Stand 06/2016  Link
  • Videoüberwachung nach der DSGVO – ein Ausblick, Stand 07/2016 Link 
    Achtung: Ersetzt durch DSK-Kurzpapier Nr. 15
  • Recht auf Löschung („Vergessenwerden“) – Art. 17 DSGVO, Stand 07/2016 Link
  • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten – Art. 30 DSGVO, Stand 08/2016 Link
    Achtung: Ersetzt durch DSK-Kurzpapier Nr.1
  • Besondere Kategorien personenbezogener Daten – Art. 9 DSGVO, Stand 08/2016 Link
  • Sanktionen nach der DSGVO, Stand 09/2016 Link
    Achtung: Ersetzt durch DSK-Kurzpapier Nr.2
  • Umgang mit Datenspannen – Art. 33 und 34 DSGVO, Stand 09/2016 Link
  • Einwilligungen nach der DSGVO, Stand 10/2016  Link
  • Auftragsverarbeitung nach der DSGVO, Stand 10/2016 Link
  • Datenübermittlungen in Drittstaaten nach der DSGVO, Stand 11/2016 Link
    Achtung: Ersetzt durch DSK-Kurzpapier Nr.4
  • Verarbeitung personenbezogener Daten für Werbung, Stand 05/2017 Link
    Achtung: Ersetzt durch DSK-Kurzpapier Nr.3
  • One Stop Shop, Stand 12/2016 Link
  • Amtshilfe und gemeinsame Maßnahmen der Aufsichtsbehör- den, Stand 01/2017 Link
  • Einwilligung eines Kindes, Stand 01/2017 Link 
  • Auskunftsrecht der betroffenen Person, Stand 02/2017 Link 
    Achtung: Ersetzt durch DSK-Kurzpapier Nr.6
  • Verhaltensregeln – Art. 40 DSGVO, Stand 02/2017 Link
  • Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) – Art. 35 DSGVO, Stand 03/2017 Link
    Achtung: Ersetzt durch DSK-Kurzpapier Nr.5
  • Der Datenschutzbeauftragte (DSB) – Art. 37-39 DSGVO, Stand 05/2017 Link
    Achtung: Ersetzt durch DSK-Kurzpapier Nr.12
  • Beschäftigtendatenschutz nach der DSGVO und dem BDSG- Neu, Stand 05/2017  Link
    Achtung: Ersetzt durch DSK-Kurzpapier Nr.14

Anderes
Verpflichtungen von Beschäftigten auf Beachtung des Datenschutzes Stand 02/2018

Berlin

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Maja Smoltczyk

  • Orientierungshilfe der Datenschutzaufsichtsbehörden zur daten-schutzgerechten Nutzung von E-Mail und anderen Internetdiens-ten am Arbeitsplatz, Stand 01/2016 Link
  • Working Paper: Update on Privacy and Security Issues in Internet Telephony (VoIP) and Related Communication Technologies (Os-lo (Norway), 24./25. April 2016) (de) (en)
  • Working Paper on Biometrics in Online Authentication (Berlin 22./23. November 2016) (de) (en)
  • Das Standard-Datenschutzmodell, Stand 11/2016 Link
  • Working Paper: ‘Towards International Principles or Instruments to Govern Intelligence Gathering’, Stand 04/2017 (de) (en)
  • Working Paper on E-Learning Platforms, Stand 04/2017 (de) (en)
  • Working Paper on Privacy and Data Protection Issues with Re-gard to Registrant data and the WHOIS Directory at ICANN (Paris (France), 27./28. November 2017) (de) (en)
  • Working Paper: Updating firmware of embedded systems in the Internet of Things (Paris (France), 27./28. November 2017) (de) (en)

Brandenburg

LDA Brandenburg

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht, Dagmar Hartge

  • 10-Punkte-Papier für Unternehmen zur Vorbereitung auf die DSGVO, Stand 05/2017
  • Fragenkatalog zur Umsetzung der DSGVO in kleineren und mitt-leren Unternehmen, Stand 11/2017

Bremen

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Dr. Imke Sommer

  • Datenschutzcheckheft [Sammlung verschiedener Formulare zur Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber Behörden und Unternehmen]

Hamburg

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Prof. Dr. Johannes Caspar

  • Hinweise zum Einsatz von Google Analytics, Stand 01/2017 Link

Hessen

Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch

  • White Paper zur Datenschutz-Folgenabschätzung, Stand 05/2016 Link
  • Standard-Datenschutzmodell der unabhängigen Datenschutzbe-hörden, Stand 11/2016 Link
  • Übersichtsseite zu Safe-Harbor/ EU-US-Privacy Shield, Stand 05/2017 Link
  • Der behördliche und betriebliche Datenschutzbeauftragte nach neuem Recht, Stand 07/2017 Link
  • Schulen und Datenschutzgrundverordnung, Stand 01/2018  Link
  • Forderungen des HDSB bzgl. des Umgangs mit „Spectre“ und „Meltdown“, Stand 01/2018 Link

Mecklenburg-Vorpommern

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern, Heinz Müller

  • White Paper zur Datenschutz-Folgenabschätzung, Stand 05/2016 Link
  • Standard-Datenschutzmodell der unabhängigen Datenschutzbe-hörden, Stand 11/2016 Link
  • Übersichtsseite zu Safe-Harbor/ EU-US-Privacy Shield, Stand 05/2017 Link
  • Der behördliche und betriebliche Datenschutzbeauftragte nach neuem Recht, Stand 07/2017 Link
  • Schulen und Datenschutzgrundverordnung, Stand 01/2018  Link
  • Forderungen des HDSB bzgl. des Umgangs mit „Spectre“ und „Meltdown“, Stand 01/2018 Link

Niedersachsen

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Barbara Thiel

Nordrhein-Westfalen

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Helga Block

  • Datenübermittlungen in die USA, Stand 05/2017 Link
  • Datenschutzbeauftragter nach der DS-GVO und JI-RL, Stand 09/2017 Link
  • Betrieblicher Datenschutzbeauftragter, Stand 01/2018 Link

Rheinland-Pfalz

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Prof. Dr. Dieter Kugelmann

  • Broschüre zur EU-Datenschutz-Grundverordnung, Stand 02/2018 Link

Saarland

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Monika Grethel

  • Datenschutz im Verein, Stand 03/2018 Link

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Landesbeauftragter für den Datenschutz Sachsen-Anhalt, Dr. Harald von Bose

Schleswig-Holstein

Landesbeauftragte für Datenschutz Schleswig-Holstein, Marit Hansen

  • Datenschutz-Folgenabschätzung, Art. 35 DS-GVO, Stand 11/2017 Link
  • Identifikation von Handlungsfeldern, Stand 11/2017 Link
  • Hinweise zur Videoprotokollierung von administrativen Tätigkeiten bei Verarbeitungen personenbezogener Daten, Stand 03/2018 Link

Thüringen