IT – Risikomanagement

17:30 21 November in IT Audit & Advisory

IT-Systeme und Softwareapplikationen gewinnen zunehmend Bedeutung für das Management und die Organisation von Unternehmen. Faktisch sämtliche Geschäftsprozesse laufen mit IT-Organisation oder IT-Unterstützung ab. IT unterstützt die Verwaltung von Informationen, archiviert Daten und sorgt für effektivere Prozessabläufe.

Mit der zunehmenden Bedeutung von IT erhöhen sich allerdings auch die Risiken von Informationsverlusten und Schäden durch den Ausfall oder die Minderleistung von IT-Systemen, welche aus einem großflächigen und umfassenden Einsatz von IT resultieren können. Diese Risiken bedürfen vor dem Hintergrund von drohenden eklatanten Schäden bei Verwirklichung einer ständigen Überwachung.

Eine konsequente Überwachung von Risiken fordert allerdings ihren materiellen Preis und die finanziellen Anforderungen für ein angemessenes IT-Risikomanagement zeichnen regelmäßig verantwortlich für erhebliche Posten in den Unternehmensbudgets.

Vor diesem Hintergrund bedarf es eines effektiven, aber auch effizienten IT-Risikomanagements. Eine stabile und zuverlässige Basis von IT-Systemen und Softwareapplikationen ist dabei Garant für ebenso stabile Geschäftsprozesse.

Ein effektives Risikomanagement ermöglicht Unternehmen die Gefahren und Bedrohungen von Werten und Vermögenswerten zu identifizieren und hinsichtlich ihrer Eintrittswahrscheinlichkeit und deren möglichen Auswirkungen zu bewerten. Hierdurch können Maßnahmen zur Handhabung der Risiken vor dem Hintergrund der Zielsetzung die verbleibenden Risiken auf ein für die Organisation und deren Interessensgruppen akzeptables Maß zu reduzieren, festgelegt, eingeleitet und umgesetzt werden.

WPNO entwickelt gemeinsam mit Ihnen lösungsorientierte Strategien zur Verwirklichung Ihrer IT-Projekte und deren Risikomanagement und begleitet Sie bei deren Umsetzung von der Planung bis zum erfolgreichen Abschluss.

WPNO unterstützt Sie bei dem Aufbau interner Kontroll- und effizienter Managementsysteme und zeigt Ihnen Lösungen auf, wie Sie die Chancen, aber auch die Risiken der Informationstechnologie erkennen, nutzen und auch beherrschen können. Wir helfen Ihnen bei der Konzeptionierung eines umfassenden und nachhaltigen IT-Risikomanagements mit dem Ziel, Risiken und Kosten bei gleichzeitig steigender IT-Sicherheit zu minimieren. Wir führen eine vollumfängliche Analyse Ihrer IT-Strukturen und der daraus resultierenden Risikofaktoren durch und bieten Ihnen auf dieser Basis kosten- und sachgerechte Lösungen, welche individuell auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten sind.

So entwickeln wir für Sie ein umfassendes IT-Risikomanagement und integrieren dieses in Ihre bestehenden Qualitätsmanagementsysteme.

Bereits existierende Prozess- oder Verfahrensdokumentationen können so beispielsweise auch für das Risikomanagement genutzt werden. Hieraus resultieren direkte Synergieeffekte und damit einhergehende Budgeteinsparungen.

Gerade vor dem Hintergrund, dass erwiesenermaßen circa 50 % aller IT-Projekte die vorgegebenen Anforderungen hinsichtlich Nutzen, Zeit und vor allem Budget nicht erreichen, bedarf es im Vorfeld solcher Projekte einer intensiven Validierung von Chancen und Risiken.

Unser Service sichert Ihre Investitionen und stellt Ihnen verlässliche und valide Daten und Informationen für Ihre Planungs- und Steuerungsprozesse zur Verfügung, auf deren Basis die Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit Ihres Unternehmenserfolges gewährleistet wird.