Kernorganisation im Software Lizenzmanagement

18:34 01 Februar in IT-Governance, Software Asset Management & Software Lizenzmanagement

Lizenzmanagement wird in mehr oder weniger ausgeprägter Weise bereits in vielen Bereichen von Unternehmen ausgeführt. Software wird von der Einkaufsabteilung eingekauft, von der IT-Abteilung auf die vorhandene Hardware verteilt und vom Controlling bezahlt. Dabei handelt es sich allerdings weniger um ein wirkliches Management, als vielmehr um eine Abarbeitung von Aufgaben ohne Berücksichtigung eventueller Risiken.

Im Vorfeld der Entwicklung und Ausgestaltung einer Prozessorganisation oder Auswahl von Software-Tools empfiehlt sich eine Definition der Regelungen zur Zusammenarbeit und Kernorganisation. Konträre Interessenpositionen und divergierende Anforderungsprofile in Bezug auf eine Lizenzmanagement- und Software-Asset-Optimierung in der Organisation müssen identifiziert und aufgezeigt werden.


Ihr Nutzen durch WPNO

  • Sie gewinnen einen Überblick über die im Unternehmen gegebenen Verantwortlichkeiten hinsichtlich eines  ordnungsgemäßen Softwareeinsatzes
  • Sie identifizieren Mitarbeiter, die aufgrund ihrer Qualifikation und ihrem Einsatzgebiet als Auftraggeber für grundlegende Richtungsentscheidungen während des Aufbaus fungieren können
  • Sie erhalten einen Überblick über notwendige Funktionalitäten und Kernrollen, welche implementiert oder zwischen den Organisationseinheiten im Interesse einer besseren Zusammenarbeit abgestimmt werden müssen
  • Sie werden sensibilisiert für Anforderungen und Interessen sowie kritische Erfolgsfaktoren
  • Sie verstehen, welche kritischen Erfolgsfaktoren existieren und welche Interessen


Unsere Leistungen für Sie

  • Wir vermitteln Ihnen einen Überblick über widerstreitende Interessenlagen in ihrem Unternehmen und geben Ihnen entsprechende Handlungsempfehlungen für eine optimierte Zusammenarbeit an die Hand
  • Wir definieren  Kernrollen und empfehlen die Zuweisungen von Verantwortlichkeiten, basierend auf Qualifikation und Interessenlage
  • Wir definieren Abgrenzungskriterien für Aufgaben und notwendige  Verantwortungen innerhalb Ihrer Organisation
  • Wir setzen eine Basis für Ihre Prozessorganisation, in dem wir gemeinsam mit Ihnen Prozesse und Rollenverteilungen aufsetzen
  • Wir entwickeln mögliche Zukunftsszenarien hinsichtlich Ihrer Organisation und  internen Rollenverteilungen und ermitteln den Zustimmungsgrad Ihrer Mitarbeiter